Auf dem Weg zur sicheren Gemeinde

Unsere Kinder- und Jugendschutzkampagne hat zum Ziel Kinder und Jugendliche vor Gewalt und Machtmissbrauch zu schützen, Mitarbeitende für das Themenspektrum zu sensibilisieren und Strukturen innerhalb des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden zu verändern, die Gewalt und Machtmissbrauch begünstigen.

 

Online-Coaching: Ein Kinderschutzkonzept entwickeln

2022 startet das neue Angebot für Gemeinden in der Akademie Elstal

Damit das Wohl der Kinder und Jugendlichen deiner Gemeinde nicht dem Zufall überlassen wird, braucht es einen Plan: Ein Schutzkonzept. Geht als Gemeinde den nächsten Schritt, begleitet durch eine Kinderschutzfachkraft und in Weggemeinschaft mit vier Gemeinden.

mehr

Der Fachkreis "Sichere Gemeinde"

...ist ein im GJW auf Dauer angelegtes Gremium aus Ehren- und Hauptamtlichen. Der Fachkreis setzt seinen Schwerpunkt auf die präventive Arbeit. Er begleitet Gemeinden und Werke unseres Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden auf dem Weg, ein sicherer Ort für Kinder und Jugendliche zu sein. Er berät auf Anfrage Gemeinden und Werke unseres Bundes. Er koordiniert und fördert den Austausch der Vertrauenspersonen der Landes-GJW's. Zur Umsetzung, Verbreitung und Weiterentwicklung der Kampagne "Auf dem Weg zur sicheren Gemeinde" erstellt der Fachkreis Publikationen, organisiert Fachtage, startet Kampagnen und bringt sich innerhalb des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden ein.

Der Fachkreis achtet bei der Zusammensetzung seiner Mitglieder darauf, sowohl alle relevanten Fachdisziplinen - insbesondere Pädagogik, Theologie, Psychologie und Recht - zu vertreten als auch strukturell im GJW verankert zu sein.