Soundlab (2613)

Entdecke deinen Sound

05.11. - 07.11.2021 | Hamburg, Deutschland

Die internationale Kirchenmusik ist geprägt vom modernen Worshipsound, kathedralenhaften Hallräumen, epischen Synthiewänden und großen Stimmen. Dieser Sound inspiriert Musiker:Innen seit Jahren auch in unserem Land.

Nach einer großartigen Lobpreiszeit mit vielen dieser Tracks stellten wir uns folgende Frage:

Wie klingen wir eigentlich? Wie klingt Worship aus dem Norden Deutschlands, wenn er seine eigenen Klangfarben entwickelt?

Im GJW-Soundlab gehen wir auf Entdeckungsreise nach unserem eigenen Klang. Wir machen eine Expedition mit Fieldrecordern und aus ihnen entwickeln wir eigene Soundcollagen, die wir in authentische Songs gießen.

Wir schreiben gemeinsam neue Songs, die wir alleine vielleicht nie entdeckt hätten. Wenn du herausfinden willst, wie du deinem eigenen Sound auf die Spur kommst, dann bist du beim GJW SOUNDLAB am richtigen Ort. Die Instrumente sind aufgebaut, das mobile Studio ist verdrahtet und wartet nur auf deine Ideen. Du triffst auf andere Musiker:innen, die gemeinsam etwas auf die Beine stellen wollen und gemeinsam gibt es die Zeit, die du sonst im Alltag nie findest: Gemeinsam neue Musik zum Leben zu erwecken.

Du willst dabei sein? Dann pack deine Songideen, deine Instrumente ein und komm vom 05. bis 07. November nach Hamburg ins YES!-Hostel.

Koordiniert wird das SOUNDLAB von Robin Zabel, Musikreferent des Gemeindejugendwerks Norddeutschland.

Jetzt anmelden

Daten & Fakten Nr. 2613

Termin 05.11. - 07.11.2021
OrtHamburg, Deutschland
Alter ab 14 Jahre
Preis 49,00€ (für aktive Musiker*innen von GJW-Projekten erm. € 25,00)
Anreiseeigene Anreise
LeistungWorkshopleitung mobiles Tonstudio
Externe LeistungenUnterkunft und Verpflegung
Teilnehmerzahlmin. 10, max. 15
Anmeldeschluss21.10.2021
LeitungRobin Zabel
VeranstalterGJW Norddeutschland