Auf dem Weg zur Sicheren Gemeinde (2422)

Sichere Gemeinde-Grundlagenschulung

20.03. - 20.03.2021 | Achim, Deutschland

Auch in christlichen Gemeinden können Schutzbefohlene grenzüberschreitendes Verhalten erleiden, bis hin zu Formen von Gewalt. Die Grundlagenschulung „Auf dem Weg zur sicheren Gemeinde“ richtet sich an alle Engagierten, insbesondere im Bereich „junge Gemeinde“. Zwar wird nicht für jedes Problem eine eindeutige Antwort geboten. Aber es entsteht Sprachfähigkeit unter Mitarbeitenden. Eine aufmerksame Haltung wird etabliert. Damit man bei komischen Bauchgefühlen angemessen, vertretbar und klärend handeln kann. Wir werden praxisbezogen mit vielen Fallbeispielen arbeiten.

Eine Teilnahme als Team einer Gemeinde, sei es als Mitarbeitendenkreis oder als Gemeindeleitung, hilft, das Anliegen der "Sicheren Gemeinde" in der Gemeinde zu festigen. Einzelne Interessierte sind natürlich auch willkommen.

Jetzt anmelden

Daten & Fakten Nr. 2422

Termin 20.03. - 20.03.2021
OrtAchim, Deutschland
Alter ab 16 Jahre
Preis 10,00€
Anreiseeigene Anreise
LeistungSchulung, Mittagessen
Teilnehmerzahlmin. 10, max. 30
LeitungJann-Hendrik Weber
VeranstalterGJW Nordwestdeutschland