Snow- & Fun-Skifreizeit - abgesagt (2087)

26.12. - 02.01.2021 | Saalbach, Österreich

Leider müssen wir in diesem Jahr die Skifreizeit absagen.

Wir haben uns als MitarbeiterInnenTeam der Skifreizeit getroffen und lange überlegt, ob und wie wir die Freizeit stattfinden lassen können. Wir sind alle mit großem Elan in die Sitzung gegangen und hatten gehofft, dass wir eine Lösung finden. Gleichzeitig haben wir gemerkt, dass sich mehr Fragen auftun als sinnvolle Antworten entstehen.

Besonders hat uns die Frage beschäftigt, ob wir es verantworten können, dass wir in der aktuellen Situation 100 Leute auf eine Berghütte bringen, die dann jeden Tag in Liften mit vermutlich jeweils 50 weiteren Personen ohne Mindestabstand Kontakt haben. Und gleichzeitig haben wir uns gefragt, ob es verantwortbar ist eine Maßnahme durchzuführen, die so z.B. in Bayern nicht denkbar ist.

Neben dieser ethischen Frage haben wir uns gefragt, was passiert, wenn wir im Haus einen Corona-Fall haben und ein Teil der Freizeit 14 Tage in Quarantäne muss. Zudem kam auch die Frage auf, ob Österreich evtl. die Anreise von TN beschränkt die aus einem Risikogebiet kommen oder auch das Bundesland Salzburg (wie bereits einige andere Bundesländer in Österreich) zum Risikogebiet wird und dieses dann auch entsprechende Folgen der Wiedereinreise nach D hat.

Wir haben dabei auch verschiedene Veränderungen durchgespielt (eigene Anreise, Erhöhung des TN-Alters auf 18 Jahre, Einteilung der Freizeit in 20er Cluster nach österreichischen Infektionsrecht).

Bei der gesamten Diskussion war bei uns im Team spürbar, dass alle innerlich ein „ich will aber eine Skifreizeit“ hatten und gleichzeitig das Gefühl, dass es nicht verantwortbar ist. Wir müssen euch daher mitteilen, dass wir uns als Team nicht vorstellen können über den Jahreswechsel 2020/21 durchzuführen. Wir sehen uns als Team in der Verantwortung dazu beizutragen, dass die Corona-Pandemie nicht unnötig weiter eskaliert und wir nicht durch eine Freizeit zu einer Eskalation beitragen.

Wir hoffen auf euer Verständnis und würden uns sehr freuen, wenn wir euch 2021/22 wieder auf der wunderschönen Breitfußalm begrüßen dürften. Wir hoffen, dass bis dahin mehr Normalität eingetreten ist und wir wieder Snow & Fun erleben können.

Das Event ist abgesagt. Eine Anmeldung ist daher nicht möglich.

Daten & Fakten Nr. 2087

Termin 26.12. - 02.01.2021
OrtSaalbach, Österreich
Alter 16 - 26 Jahre
Preis 359,00€
Frühbucherbis 30.09.2020 zum Preis von 344,00€
AnreiseBusfahrt ab München im Preis enthalten
LeistungProgramm, Ski-/Snowboardkurs, Busfahrt ab München, Unterkunft, Verpflegung (Frühstück, Lunchpaket (2 Semmeln, Obst, Süßigkeit, evtl. Getränk), 3-Gänge-Abendessen + Salatbuffet, kein Spüldienst :-), Kurtaxe zzgl. verpflichtender 6-Tage-Skipass
Externe Leistungen(im Preis enthalten) Busfahrt, Unterkunft, Verpflegung, Kurtaxe
Teilnehmerzahlmin. 70, max. 110
LeitungMarc Dittberner und Team GJW Bayern/BaWü
VeranstalterGJW Bayern