GEMEINDEJUGENDWERK Bundesgeschäftsstelle

MLI Vorschaubild
GJW Newsletter Nr. 02/2019 | 15. Februar 2019

Hallo ###firstname### ###lastname###,


seit gestern ist die Anmeldung für MLI 2019 online! MLI steht für MITARBEITEN. LEITEN. INSPIRIEREN und ist ein Event für alle, die sich in der gemeindlichen Arbeit mit jungen Menschen engagieren. Wer sich bis zum 31.7.2019 anmeldet, zahlt nur 70 € inkl. Verpflegung und Unterkunft im Gemeinschaftsquartier. (Mehr Infos folgen unten...)

Natürlich gibt es neben MLI auch noch viele andere Angebote im GJW. Zu einigen davon bekommt ihr in diesem Newsletter Einladungen, Informationen oder Berichte! Wir hoffen, für jede und jeden von euch ist etwas Spannendes dabei! 





Jetzt zu MLI anmelden!

20. - 22. September in Leipzig

MLI Schriftzug

Seit gestern könnt ihr euch für die drei Tage vom 20. - 22. September 2019 in Leipzig anmelden.  Euch erwarten inspirierende Keynotes von Carmen Rempel (Youth for Christ Canada), ein abwechslungsreiches Seminarprogramm aus über 30 Seminaren, gemeinsame Gottesdienste mit viel Zeit für gemeinsamen Lobpreis und Gebet. Und natürlich leckeres Essen von unserem bewährten MLI-Küchenteam! Also ein ganzes Wochenende zum Auftanken und Inspirieren-lassen. Ihr könnt alleine kommen oder euer ganzes Team mitbringen! MLI ist eine tolle Stärkung für das Miteinander und gleichzeitig bekommt jeder und jede durch die verschiedenen Seminare die Möglichkeit, sich nach den persönlichen Bedürfnissen inspirieren zu lassen. 

[mehr]

Carmen Rempel im Portrait

Wir stellen euch die MLI-Keynote-Sprecherin vor

Dieses Jahr haben wir Carmen Rempel als Referentin zu MLI eingeladen. Carmen ist die Direktorin von Youth for Christ Okanagan (Kanada). Wir haben sie mit der Kamera besucht und ihr Fragen gestellt. Zu sich persönlich, zu ihrer Arbeit und ihrer Idee von Kirche. In einer wöchentlichen Videoserie wird sie jeden Dienstag eine Frage beantworten. So bekommt ihr einen ersten Eindruck, wer euch bei MLI mit inspirierenden Gedankenanstößen erwartet.
Hier seht ihr das erste Video >>>

[mehr]

Neue Beiträge auf Achtbrillen.de

Wir schreiben über Erlebnisse und Gedanken, die uns inspirieren.

Opengraph Bild für achtbrllen.de

Seit dem letzten Newsletter haben wir folgende Artikel auf www.achtbrillen.de veröffentlicht:

Gerechtigkeitsohnmacht
Dreimeterbrett

Fragen zum Zweifeln
Das letzte Mal 

Maria


EBF Youth & Children Workers Conference

Brüssel, 17.-21.1.2019

EBF Y&C Gruppenbild

Udo Rehmann, Mara Sieloff, Jan Henkelmann und Sam Mail waren für das GJW in Brüssel bei der diesjährigen Europäischen Kinder- und Jugendmitarbeitenden Konferenz der Baptisten. Hier könnt ihr lesen, was sie dort erlebt haben. 

[mehr]

Freizeit für Geschwister von Kindern mit Behinderung

3.8. - 9.8.2019

Foto: Burg Hessenstein

Die BurgZeit-Freizeit bedeutet nicht nur eine Ferienwoche auf Burg Hessenstein, sondern vor allem, dass die Geschwisterkinder eines Kindes mit Behinderung oder schwerer chronischer Erkrankung im Mittelpunkt stehen. Eine Woche können die Geschwisterkinder auf der Freizeit Gleichaltrige in ähnlichen Lebenssituationen kennenlernen, sich in der Gruppe über ihre speziellen Alltagsthemen austauschen, Talente ausprobieren, jede Menge Action erleben, Verse aus der Bibel lesen und sich zusprechen lassen, dass Gott sie in ihrem Alltag in den verschiedenen Herausforderungen begleiten möchte. Die Freizeit richtet sich an Kinder zwischen 9 und 11 Jahren. 

[mehr]

Als junge*r Konferenzbeobachter*in an der Bundesratstagung teilnehmen

Das Präsidium des BEFG lädt junge Leute ab 18 Jahre als junge Konferenzbegleiter zur Bundesratstagung ein, die in diesem Jahr vom 29. Mai bis 1. Juni in Kassel stattfindet. Das ist eine gute Möglichkeit, sich einen Eindruck von der Arbeit des Bundes zu machen. Die jungen Konferenzbegleiter*innen nehmen an den Konferenzveranstaltungen und Plenarsitzungen teil, können sich in die Beratungen einbringen und haben die Möglichkeit, mit Vertreterinnen und Vertretern des Präsidiums zu sprechen.

Das Präsidium übernimmt die Kosten für Unterkunft, Verpflegung und die Tagungsgebühren. Es stehen zehn Plätze zur Verfügung. Interessierte können sich per E-Mail bei Ewa Reinhardt melden: ereinhardt@baptisten.de


Adonia sucht junge Musikerinnen und Musiker!

Eure Jugendlichen auf der Bühne?

Bild vom Adonia Konzert

Foto: Adonia

Bei Adonia haben 12-18 Jahre alte Musikerinnen und Musiker die Chance, gemeinsam mit einer coolen Band vier Tage intensiv ein Bibelmusical zu proben und anschließend auf Tournee zu gehen: vier Konzerte in vier verschiedenen Städten! Ein tolles Erlebnis, super Gemeinschaft miteinander und mit Gott! In jedem Bundesland gibt es in den jeweiligen Schulferien im Frühjahr und Herbst Musicalcamps. Kennt ihr Teenager, die ein Instrument (Drums, E-Gitarre, Bass, Piano, Keyboards, Saxophon, Flöte oder Geige) spielen und für die eine solche Woche genau das Richtige wäre, um in ihren musikalischen Fähigkeiten und in ihrer Persönlichkeit gefördert zu werden? Dann klickt auf "mehr"...

[mehr]