GEMEINDEJUGENDWERK Bundesgeschäftsstelle

Vorschaubild Jahresrückblick 2019
GJW Newsletter Nr. 11/2019 | 15. Dezember 2019

Hallo ###firstname### ###lastname###,


das Jahr neigt sich dem Ende. Neben der Vorfreude auf Weihnachten ist das Jahresende aber auch mit dem Rückblick auf das verbunden, was in den letzten zwölf Monaten gewesen ist. In einem kurzen Video stellt euch Udo Rehmann, Leiter des Gemeindejugendwerks, seine vier persönlichen Highlights aus 2019 vor. 

2020 werden alle Gemeinden des BEFG das erste Mal eine zusätzliche Person unter 35 zur Bundesratstagung delegieren können. Weil der Prozess, Delegierte zu finden und ihnen das Mandat zu geben, in Gemeinden zeitlich sehr unterschiedlich abläuft, möchten wir an dieser Stelle schon mal darauf hinweisen. Wenn ihr Leute kennt, die dafür in Frage kommen, macht sie doch auf die Möglichkeit aufmerksam und ermutigt sie, auf ihre Gemeindeleitung zuzugehen. Damit etwas klarer wird, worum es bei der ganzen Sache geht, hat Simon Werner einige wichtige Fakten zur Bundesratstagung auf www.gjw.de/u35 kurz erklärt. 

Ansonsten findet ihr im Newsletter wie gewohnt Berichte von und Hinweise auf Events und Materialien, die euch in eurer Arbeit hoffentlich dienlich sind. 

In diesem Sinne: Gesegnete Weihnachten und einen guten Start in das neue Jahr! Wir hören uns 2020!





GJW Jahresrückblick

Vier Highlights von Udo Rehmann

Vorschaubild Jahresrückblick 2019

Wenn wir auf das vergangene Jahr zurückblicken, gibt es viele Dinge, über die wir uns freuen und für die wir dankbar sind. In diesem kurzen Video (2:15 Min) verrät euch GJW-Leiter Udo Rehman seine GJW-Highlights aus 2019 und worauf er sich im nächsten Jahr freut.

[mehr]

"Ich glaube, hilf meinem Unglauben"

Gottesdienstentwurf zur Jahreslosung 2020

Die Jahreslosung für 2020 ist der Geschichte von der Heilung eines „besessenen“ Knaben durch Jesus aus dem Markusevangelium entnommen (Mk 9,14-29; vgl. Mt 17,14-20; Lk 9,37-42). Die in diesem Satz ausgedrückte Spannung – glauben (vertrauen) zu wollen und es doch nicht zu können – kennen wir alle. Gerade am Anfang eines neuen Jahres kann diese Spannung uns besonders bedrängen.
Was wird das neue Jahr bringen? Welche Herausforderungen erwarten uns? Wie können wir ihnen begegnen? Welche Rolle kann dabei der Glaube an Gott, das Vertrauen auf Gott spielen? Und was, wenn uns gerade das schwerfällt? Diese Fragen wollen wir im diesjährigen Familiengottesdienst zur Jahreslosung bewegen.

[mehr]

Junge Menschen für den Bundesrat!

Zusätzliche Delegierte unter 35 Jahre!

Einladung Bundesratstagung

Ab 2020 können alle BEFG-Gemeinden eine zusätzliche Person zur Bundesratstagung delegieren. Einzige Bedingung: Diese Person muss unter 35 Jahre alt sein! Wenn ihr also Menschen kennt, die jung sind und Lust haben, ihre Gemeinde im Bundesrat zu vertreten und die Zukunft unserer Kirche mitzugestalten, macht ihnen Mut, auf ihre Gemeindeleitung zuzugehen und nach dem zusätzlichen Mandat zu fragen. 
In diesem Video erklärt Simon Werner in dreieinhalb Minuten was der Bundesrat ist, was er diskutiert und beschließt und was die Delegierten erwartet. 

[mehr]

Woher kann ich Fördermittel bekommen?

Webinar mit Maria Hofmeister am 9.1.2020

Am 9. Januar laden wir euch zum Webinar "Woher kann ich Fördermittel bekommen?" ein. Maria Hofmeister, Referentin für Finanzen und Projektmanagement in der GJW-Bundesgeschäftsstelle, erwartet euch mit nützlichen Tipps! Hier könnt ihr euch anmelden!

[mehr]

Freiwilligendienst-Zwischenseminar

Eine geniale Woche mit jeder Menge Eindrücken, Austausch und Fragen rund um den Glauben erlebten die FSJler und BFDlerinnen. Das erste Zwischenseminar fand in Berlin statt. Jana nimmt dich mit auf ihre Entdeckungsreise

[mehr]

130. aej-Mitgliederversammlung

Ein Bericht von Maria Hofmeister

aej Logo

Mit insgesamt sieben Leuten nahm das GJW vom 21.11.-24.11.2019 an der 130. Mitgliederversammlung der aej in Plön teil. Maria war dabei und hat in einem kurzen Bericht das Wichtigste für euch zusammengefasst. 

[mehr]

Konfi-App

Foto: Deutsche Bibelgesellschaft

Für alle, die sich im Gemeindeunterricht engagieren und sich fragen, ob es eine App gibt, mit der sich die Inhalte eurer Treffen dokumentieren lassen, gibt es eine Antwort: Ja!

Jonas Schilke, Pastor für junge Gemeinde in der EFG Hannover-Walderseestraße und Mitherausgeber von StartUP, hat die KonApp der Deutschen Bibelgesellschaft unter die Lupe genommen und ein kleines Review geschrieben. Eine kurze Darstellung und Einführung der Deutschen Bibelgesellschaft zur KonApp findet ihr hier.

[mehr]

Günstige Tickets für das Martin-Luther-King-Musical

Vergünstigung für Schüler- und Konfirmandengruppen

Aufführung von Martin Luther King Musical

Das Chormusical "Martin Luther King" bietet vergünstigte Tickets für Schüler- und Konfirmandengruppen ab zehn Personen an. Was die kosten und wie ihr an die Tickets kommt, erfahrt ihr hier >>>

[mehr]