H-Kurs (1619)

"Lebenswelten und milieusensible Arbeit"

12.10. - 14.10.2018 | Elstal, Deutschland

Kinder und Jugendliche sind durch ihre Lebensmilieus geprägt. Darauf muss auch die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Gemeinden eingestellt sein. Eine Sensibilisierung und ein vertieftes Kennenlernen der Milieus ist dabei der erste Schritt. Das Ziel des Kurses ist es den eigenen Arbeitskontext anhand von Milieubeschreibungen zu analysieren.

Jetzt anmelden

Daten & Fakten Nr. 1619

Termin 12.10. - 14.10.2018
Ort Elstal, Deutschland
Preis 105,00€ (Bei Unterbringung im Einzelzimmer: 125,00 €)
Anreise eigene
Leistung Unterkunft und Verpflegung, Programm, Material
Teilnehmerzahl min. 6, max. 10
Leitung Simon Werner, Referent für Bildung im GJW
Veranstalter GJW Elstal Bundesgeschäftsstelle