Sichere Gemeinde - Die Kinder- und Jugendschutzkampagne des GJWs >>>

Abteilungen

     
 
Kinder
Jungschar
Jugend
Pfadfinder

Veranstaltungsübersicht

Alle Schulungen, Freizeiten und Events auf einen Blick!

> mehr

GJW-Newsletter

Alle News und Infos in unserem
monatlichen GJW-Newsletter:
Jetzt abonnieren!

> mehr

Das GJW unterstützen!

Das GJW unterstützen!

Indem du Bücher und CDs über diesen Link bestellst >>>

> mehr

Spenden für das GJW!

Diese Projekte kannst du gezielt durch eine Spende unterstützen >


Besuche uns auf FACEBOOK!

Bewerben

Wenn du einen Freiwilligendienst machen möchtest, schicke uns bitte deine Bewerbung! Auch wenn du bereits eine Einsatzstelle gefunden hast, in der du deinen Freiwilligendienst machen kannst, brauchen wir deine Bewerbungsunterlagen.
Die Bewerbungsunterlagen und das Formblatt für das ärztliche Attest kannst du hier herunterladen:


Du kannst uns aber auch anrufen oder eine E-Mail mit deiner Adresse schreiben, dann schicken wir dir die Informations- und Bewerbungsunterlagen zu.

Bevor du dich bewirbst, ist es wichtig, dass du dich genau über den Freiwilligendienst informierst, damit du weißt, worauf du dich einlässt!

Lege dem Bewerbungsformular bitte folgendes bei:
•    Tabellarischer Lebenslauf
•    Ggf. Zeugnis der Heimatgemeinde (i. d. R. ausgestellt durch den Pastor bzw. die Pastorin)
•    Schulzeugnisse und/oder Zeugnisse über Berufsabschlüsse
•    Ärztliches Attest (evtl. nachreichen, da es zu Beginn des Freiwilligendienstes am 01.09. nicht älter als drei Monate sein
     darf - Erstellungsdatum also nicht vor Juni). Bitte das Formblatt verwenden!
•    Ein aktuelles Passbild
•    Bescheinigungen von Kursen und Schulungen

Bitte schicke deine Bewerbung bevorzugt per E-Mail an

freiwilligendienst(at)gjw.de


Gemeindejugendwerk
Freiwilligendienst
Julius-Köbner-Str. 4
14641 Wustermark

Fragen zur Bewerbung beantwortet gerne Ewa Reinhardt:
Tel.: 033234/74-118
E-Mail: freiwilligendienst(at)gjw.de

Ansprechpartnerin für Anliegen zu Stellen in Berlin-Brandenburg ist Anna Eberbach:
Tel.: 030/78702515
Handy: 01578/8974597

 

Bewerbungsverfahren
Nach Eingang deiner Bewerbungsunterlagen bekommst du von uns weitere ausführliche Informationen über den Freiwilligendienst und wir stehen für deine Fragen zur Verfügung. Dann machen wir dir einen Vorschlag für eine Einsatzstelle. Dabei berücksichtigen wir natürlich deine Wünsche und Interessen. Anschließend stellst du dich bei der Einsatzstelle vor und kannst dich über die Arbeit vor Ort informieren. So könnt ihr euch gegenseitig kennenlernen. Wenn dir die Einsatzstelle zusagt und auch die Einsatzstelle von dir überzeugt ist, wird ein gemeinsamer Vertrag aufgesetzt.

Bewerbungsschluss?
Den gibt es nicht. Allerdings ist es sinnvoll, eine Bewerbung frühzeitig abzuschicken. Denn wenn das Programm voll ist, ist es voll. Es beginnt jedes Jahr am 1. September.